FORUM SimSim Reisen - Individuelle Ausflüge in Ägypten  

Zurück   FORUM SimSim Reisen - Individuelle Ausflüge in Ägypten > Salamualeikum & Willkommen > OFF Topic
Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 29.09.2008, 12:11
Benutzerbild von Estrella3sky
Estrella3sky Estrella3sky ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2008
Ort: in der Nähe von Frankfurt
Beiträge: 157
Standard Geiseln sind angeblich frei

Laut ägyptischem Staatsfernsehen sind die Geiseln frei.
Für mehr Info klick
hier
Allerdings ist die Meldung noch nicht vom AA bestädigt worden.

Hier noch weitere Infos

http://www.stern.de/politik/panorama...ro/640588.html
__________________
Eine Reise von Tausend Meilen fängt mit dem ersten Schritt an.

Geändert von Estrella3sky (29.09.2008 um 16:38 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 29.09.2008, 20:21
Benutzerbild von Sylvia
Sylvia Sylvia ist offline
Die Nachteule
 
Registriert seit: 08.10.2007
Ort: NRW
Beiträge: 587
Sylvia eine Nachricht über MSN schicken Sylvia eine Nachricht über Yahoo! schicken Sylvia eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Geiseln sicher in Kairo gelandet

Erstellt 29.09.08, 11:59h, aktualisiert 29.09.08, 17:22h
Die in Ägypten entführten elf europäischen Touristen sind frei. Darunter sind auch fünf Deutsche. Bewaffnete Angreifer hatten die Reisegruppe am 19. September in einer abgelegenen Wüstenregion im Süden Ägyptens entführt. Erneut wurde betont, dass kein Lösegeld geflossen sei.


KAIRO - Die vor zehn Tagen in der ägyptischen Wüste entführten Geiseln sind frei. Das ägyptische Fernsehen zeigte am Montag die Ankunft der Urlauber - darunter fünf Deutsche, fünf Italiener und eine Rumänin - auf einem Militärstützpunkt östlich von Kairo. Ein Augenzeuge am Flughafen sagte, alle 19 Teilnehmer der Wüstensafari seien unversehrt. Das Auswärtige Amt in Berlin hatte die Freilassung zunächst nicht bestätigt. Die Fernsehbilder zeigten, wie die befreiten Urlauber und ihre ebenfalls freigelassenen acht ägyptischen Begleiter zu einem Hubschrauber gebracht wurden. Dem Vernehmen nach sollten sie in ein Militärkrankenhaus geflogen und dort noch am Montag untersucht werden.

hier geht's zum vollständigen Bericht

und hier ein Video von RTL
__________________


Ma Salama Sylvia

---------------------------------------------------------------------------------------
Liebe den, den du liebst. Hasse den, den du hasst, aber hasse niemals den, den du geliebt hast.

www.matyssek-kirchmann.de - solltet ihr mal zu schnell gefahren sein oder Probleme mit eurem Chef haben
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 20.10.2008, 17:24
Perle Perle ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2008
Ort: kairo
Beiträge: 4
Standard die verschleppte touristen

ich weiss bin zu spaet aber

unter der verschleppten waren auch 9 aegyptern

5 italiener , und 5 deutschen, einen von romanien

keine israiliten waren unter der verschlepten

wir sind auch ganz froh das alles bestens verlaufen ist

mit langem artem dimplomacy und war auch keine loese geld
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
FORUM SimSim Reisen GmbH - Copyright © 1999- 2011