FORUM SimSim Reisen - Individuelle Ausflüge in Ägypten  

Zurück   FORUM SimSim Reisen - Individuelle Ausflüge in Ägypten > Ägypten & Verschiedenes > Auswanderer
Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.02.2008, 17:25
Benutzerbild von conny-BS
conny-BS conny-BS ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.10.2007
Ort: mal hier - mal da
Beiträge: 1.693
Frage Auswandern und in Ägypten leben ???

Könntet ihr euch das vorstellen,
mit allem drum und dran???


So geht es mir:

Wenn ich dort bin will ich meist nicht wieder weg, muss aber !!

Wenn ich zu Hause bin, kann ich`s kaum erwarten das der nächste Flieger startet.

Aber so wirklich mit Sack und Pack, mit Mann, Maus und ggf. Hund????
Nein - denn ich müsste z. B. alleine gehen. Und ohne meinen Mann, Sohn und Motorrad könnte ich nicht sein.

Eine andere Variante (für mich) wäre - Überwintern im Land der Pharaonen. So von Oktober bis April. Das könnte ich mir wohl und sehr sehr gut vostellen.


Wie sieht es bei euch aus? Wer denkt, oder hat ggf. schon mal ans Auswandern gedacht?, in welche Region würde es euch ziehen?, welche Tips habt ihr, welche Erfahrungen - gute wie schlechte.

Geht an den Start und quält mal so richtig eure Tastatur. Damit wir bald ganz viel zu lesen haben.
__________________
LG und allah yisallimak - conny-BS

Die schönste Zeit im Leben sind die kleinen Momente in denen Du spürst: Du bist zur richtigen Zeit - am richtigen Ort.

www.Mein-Aegypten.de.tl und zur Sommerzeit auch Mallorca

Geändert von conny-BS (26.02.2008 um 18:53 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.02.2008, 15:51
Benutzerbild von Estrella3sky
Estrella3sky Estrella3sky ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2008
Ort: in der Nähe von Frankfurt
Beiträge: 157
Standard

Trotz aller guten Erfahrungen und lieben Verbindungen nach Ägypten kann ich mir nicht recht vorstellen, meine Zelte hier abzubrechen und mit Sack und Pack umzuziehen.

Da ist in erster Linie mein Sohn, der hier noch zur Schule geht, aber selbst wenn er mitgehen würde, wäre das kein Schritt für mich.

Da gibt es meinen Job (und schon kommt wieder das deutsche Sicherheitsdenken durch) mit Pensionsanspruch . Die Arbeitsbedingungen sind zumindest für meinen Beruf nicht so rosig dort und soviel Geld, dass ich einfach so in den Tag leben kann, habe ich nicht. Und ohne Job zu leben oder mit einem Aushilfsjob, um mal gerade so sich über Wasser zu halten, ist für mich überhaupt undenkbar. Und was ist, wenn ich mal ernsthaft krank werden sollte

Dann liebe ich die in unseren Gefilden üblichen 4 Jahreszeiten. Den Frühling mit dem ersten Vogelgezwitscher und den sanften Düften und npracht , nun ja über den deutschen Sommer lässt sich streiten, aber den Herbst mit den warmen Farben, dem verfärbten Laub und auch den Winter mit Schnee und Eis würde ich sehr vermissen. Immer nur blauer Himmel und Sonne....Ich habe jemanden aus Istanbul gesprochen, der im Moment in El Gouna wohnt und auch er hat große Probleme damit, dass es keine Jahreszeiten gibt.

Auch kann ich mir ein Leben in einem anderen Land ohne meine Freunde nicht vorstellen. Ich möchte nicht auf unsere Spieleabende, "Mädelstreffen", Wanderungen, gemeinsames Kochen und Feiern und das "schnell mal auf nen Kaffee vorbeikommen" verzichten.

Sicherlich kann ich mir vorstellen ein paar Monate in Ägypten zu verbringen, wenn mir das beruflich möglich wäre. Aber dann würde ich mir sicherlich nicht ein festes Gebiet aussuchen, sondern mal den Norden, mal den Süden, vielleicht auch mal den Sinai oder Hurghada. Aber ich denke, ich würde mich nach ein paar Monaten auch wieder auf Zuhause freuen. Und dann natürlich wieder auf den nächsten Urlaub in Ägypten. Aber wie gesagt Urlaub ist anders zu bewerten als dort für immer zu leben.

Aber vielleicht bin ich einfach nur zu alt und unflexibel.

So nun habe ich in die Tasten gehauen, mein Blick fällt auf den Kalender und ..... es sind noch 31 Tage bis ich wieder Urlaub machen kann

Ägypten ich komme

LG
Estrella
__________________
Eine Reise von Tausend Meilen fängt mit dem ersten Schritt an.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.02.2008, 22:33
Benutzerbild von carolin
carolin carolin ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2007
Ort: Duisburg / NRW
Beiträge: 53
Standard

Auch ich habe schon an Auswandern gedacht.
Doch haben mich zahlreiche Gespräche mit dort lebenden Deutschen auf den Boden der Tatsachen und Vernunft zurückgeholt.

Aber ich habe einen Traum!

Ich möchte mit 60 aufhören zu arbeiten und mir eine Wohnung evtl.in
El Gouna kaufen,aber eine kleine Wohnung in Deutschland als Rückhalt behalten.So kann ich pendeln,ein paar Monate hier und ein paar dort.Warum erst mit 60? Weil ich in Aegypten nicht arbeiten möchte um meinen Lebensunterhalt zu bestreiten.Jetzt denkt ihr bestimmt der Beitrag
"Rentner unter Palmen" war ausschlagebend.Nein ,ich spare schon seit längerem um mir diesen Traum zu erfüllen,natürlich nicht so extrem das ich mich groß einschränken muß,man lebt ja schließlich nur einmal

Warum Aegypten?
Ich liebe die Menschen in diesem Land,die unendliche Weite und die Ruhe.
Auch spielt das Klima eine große Rolle.Da ich an einer rheumatischen Erkrankung leide macht mir die graue kalte Jahreszeit sehr zu schaffen.
Im Land der Sonne komme ich völlig ohne Medis aus.

Natürlich weiß ich nicht was bis dahin alles passiert,
sind ja noch ein paarJährchen,
aber ich hoffe das ich meinen Traum irgendwann verwirklichen kann und noch einpaar schöne Jahre dort verbringe.

Liebe Grüße aus Duisburg Carola
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.02.2008, 22:52
Benutzerbild von conny-BS
conny-BS conny-BS ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.10.2007
Ort: mal hier - mal da
Beiträge: 1.693
Standard

Liebe Carolin,

deine Agumente finde ich sehr, realistisch, GUT und schön. Denn vor Ort, ohne ein festes Rückhaltpolster, für seinen Lebnsunterhalt arbeiten zu müssen, ist für wahr kein Zuckerschlecken. Soviel weiß ich auch von einigen Freunden, die dort leben.

Aber du hast einen Traum und ich wünsche dir von Herzen, das er einmal wahr wird. ist ja sicher noch Zeit und du kannst dich über eine Umsetzung des Traumes sehr intensiv informieren.

Gerade wenn die Gesundheit, so wie bei dir, eine Rolle spielt - ist Ägypten ein Traum. Vielen geht es ebenso.
Ich kenne eine alte Dame, der ging es hier in Deutschland sehr schlecht. In Ägypten "turnte" sie rum, bestellte einen Garten und machte das ganze Haus. Was ihr einen Strich durch die Rechung machte war ihr grenzenloses Heimweh.

Bis bald mal, man liest sich
__________________
LG und allah yisallimak - conny-BS

Die schönste Zeit im Leben sind die kleinen Momente in denen Du spürst: Du bist zur richtigen Zeit - am richtigen Ort.

www.Mein-Aegypten.de.tl und zur Sommerzeit auch Mallorca

Geändert von conny-BS (28.02.2008 um 17:41 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.04.2008, 06:55
Benutzerbild von HurghadaFamily
HurghadaFamily HurghadaFamily ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2008
Ort: Köln
Beiträge: 4
HurghadaFamily eine Nachricht über ICQ schicken HurghadaFamily eine Nachricht über MSN schicken
Standard Auswandern

Hallo ihr lieben,
Wir sind gesagt das 10 mal unten in Hurghada und wir schauen uns auch dieses Jahr wieder Wohnungen an die wir kaufen koennen.Wir haben gesagt das machen wir nicht mehr so viel Geld ausgeben für Hotel usw.
Eine super Wohnung am Meer mit Pool usw kostet uns 19.000€uro:Bekomm ich in Deutschland gerade mal einen Keller bzw ein 1 Zimmer Appartment wenn überhaupt.
Viele von unseren Freunden haben dort eine Wohnung die sie auch im ganzen Jahr vermieten.
Und das werden wir auch machen,und wenn ich alt bin gehen wir da runter,denn in Deutschland will ich als Renter nicht so enden,wir die armen Leute hier in Deutschland an der Armutsgrenze.
Ich möchte mir noch etwas erlauben koennen,und dann fliege ich halt alle paar Monate nach Hause...In Hurghada gibt es auch Aerzte die koennen einem Helfen,es ist nicht so das man in einem Land ist wo man keine Hilfe bekommt.Ich habe mich damals schwer verletzt in Hurghada es kam sofort Hilfe Krankenwagen usw und das Krankenhaus war spitze konnte trotz Gips am naechsten Tag wieder raus,mein Urlaub war zwar gegessen aber jeden Tag rief mich der Arzt vom Krankenhaus an ob es mir gut gehen würde usw,wenn ich schmerzen haette sollte ich doch sofort kommen.

Ich bin heute schon wieder ganz aufgeregt wenn ich bald mit meiner Family wieder reisen werde,Meine Tochter hat heute schon vor im Ausland später zu arbeiten.....Reiseleiterin oder Hotel Managerin.....Natürlich nicht in HUrghada sie möchte alles erst mal beschnuppern und sich dann das schönste Land aussuchen.......

Die Menschen in Hurghada oder in ganz Ägypten sind so hilfsbereit,und erlich......Ich kann bis heute nichts schlechtes sagen über diese Leute.
Wenn man bedenken tut was sie verdienen,da würde kein Deutscher etwas für tun.Es gibt auch Armut in Deutschland keine Frage...aber was man in Ägypten sieht ist wirklich etwas anderes.

Und wer mit 50€uro im Monat nicht auskommt in Hurghada der macht irgendetwas falsch...Wir zahlen hier Höchstpreise für Strom usw....Ich glaub in Hurghada zahlen die das ganze Jahr knapp 30€ an strom,für uns ist das wenig für die Menschen ist das sehr viel.
Und wenn wir als Renter da leben haben wir ein sorgenfreies Leben und müssen keine Angst haben ob du naechsten Monat noch die volle Rente auf dem Konto hast bzw den Strom und Brot noch kaufen kannst!!

In diesem Sinne.....Würden wir gerne ausreisen,es geht aber leider noch nicht,wegen unseren Kinder zuliebe,denen möchte ich die Möglichkeit geben erst mal in Ruhe in Deutschland aufzuwachsen......
Denn Engel haben Flügel;-)))Und auch unsere Kids fliegen uns mal davon;-)))

Alles Liebe und gute für euch,über Nachrichten freuen wir uns immer!!

Ma`a salama Sandra und die Family
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.04.2008, 07:17
Benutzerbild von conny-BS
conny-BS conny-BS ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.10.2007
Ort: mal hier - mal da
Beiträge: 1.693
Standard

Zitat:
Zitat von HurghadaFamily Beitrag anzeigen
Und wer mit 50€uro im Monat nicht auskommt in Hurghada der macht irgendetwas falsch...
Liebe HurghadaFamily,

das ist aber lange lange lange her, dass man mit 50 € über einen Hurghadamonat kam.
Ich war jetzt zum 20ten mal vor Ort und ich kann sagen, die Preise explodieren. Der Standart steigt und mit ihm die Preise. Nur die Löhne der Leute sind fast konstant geblieben.


Zitat:
Eine super Wohnung am Meer mit Pool usw. kostet uns 19.000€uro
würde mich sehr interessieren wo die sein soll, welche Größe sie ggf. hat, ob alle Räume Fenster haben usw. und welche Gebühren da noch im Kleingedruckten auftauchen
__________________
LG und allah yisallimak - conny-BS

Die schönste Zeit im Leben sind die kleinen Momente in denen Du spürst: Du bist zur richtigen Zeit - am richtigen Ort.

www.Mein-Aegypten.de.tl und zur Sommerzeit auch Mallorca
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.04.2008, 14:20
Benutzerbild von HurghadaFamily
HurghadaFamily HurghadaFamily ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2008
Ort: Köln
Beiträge: 4
HurghadaFamily eine Nachricht über ICQ schicken HurghadaFamily eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Ich weiß zwar nicht was das soll,aber wer mit Geld nicht umgehen kann bzw falsch usgibt,dem kann man nicht helfen.Ich war letztes Jahr ein halbes jahr unten um die Wohnung zu zahlen von meiner Freundin usw,bzw Fliesen zu bestellen-

Um mal drauf zurück zu kommen ,......Auch meine Wohnung hat Fenster,und ich arbeite bei einer der größten Immobilien Firmen in Deutschland.Unser Partner vermittelt seit weit mehr als 30 Jahren erfolgreich Wohnungen dort.Und meine war deshab so billig weil sie nicht eingerichtet war.....kann euch Bilder zeigen,da denkt ihr das ist doch niemals in Hurghada.Doch ist es ein Traum.....Wir lassen uns alles in Granit machen,weil es halt nichts kostet unten.

Ich kenne ja auch die Firmen wo wir alles spot billig bekommen.Unser Sicherheits Mann bekommt normalerweise nur 100€ im Jahr!!Sorry aber was sind 100€ im jahr...Wenn ich diese Tag täglich in Deutschland ausgebe,unser Boy bekommt 300€ von uns im Jahr,dementsprechend werden wir behandelt und ich weiss das meine Wohnung zügig fertig gemacht wird.....Und immerhin haben wir auch Klima.

Der Interesse hat sich etwas zu mieten oder zu kaufen,dem kann ich eine nette Adresse geben von einem Immobilien Makler aus Deutschland der auch ein Büro in Hurghada hat;Und die Verträge sind auf Deutsch!!!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.04.2008, 16:27
Benutzerbild von conny-BS
conny-BS conny-BS ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.10.2007
Ort: mal hier - mal da
Beiträge: 1.693
Standard

Zitat:
Ich weiß zwar nicht was das soll,aber wer mit Geld nicht umgehen kann bzw falsch usgibt,dem kann man nicht helfen.
Hallo HurgahdaFamily,
das was ich geschrieben habe ist nicht bös gemeint, wenn es so angekommen ist, finde ich das sehr schade.
Ihr schreibt, dass man mit 50€ einen Monat auskommt???!!!!, aber auf welchem Niveau? Auskommen heißt für mich u. a.: auch Miete, Strom, ggf. DSL und Leben können.
Keine großen Sprünge, die kann man noch nicht mal machen, wenn man arbeitet und 350€ verdient.
Klar ist auf jeden Fall, das das Leben mit „aus Deutschland kommendem Geld“ um einiges günstiger ist als hier.

Zitat:
Ich war letztes Jahr ein halbes jahr …
Vor einem Jahr waren die Lebenshaltungskosten vor Ort noch anders. Sie Explodieren jetzt.

Zitat:
Auch meine Wohnung hat Fenster,..
Das ist wunderbar. Es wurden auch schon welche unter die Kaufwilligen gebracht, die hatten keine in Küche und Bad. Es war nur eine Frage.

Zitat:
.Unser Sicherheits Mann bekommt normalerweise nur 100€ im Jahr!!Sorry aber was sind 100€ im jahr...Wenn ich diese Tag täglich in Deutschland ausgebe,unser Boy bekommt 300€ von uns im Jahr,dementsprechend werden wir behandelt und ich weiss das meine Wohnung zügig fertig gemacht wird.....
Wenn es eine Hausgemeinschaft ist, dann bekommt er von den anderen sicher auch was und dann verdient er ne Menge, für dortige Verhältnisse. Wenn ich von einem Eigentümer dreimal so viel bezahlt bekommen würde, dann würde ich auch alles tun um ihn zu befriedigen. Ich wünsche euch, das es auf Dauer so bleibt.

Zitat:
Der Interesse hat sich etwas zu mieten oder zu kaufen,dem kann ich eine nette Adresse geben von einem Immobilien Makler aus Deutschland der auch ein Büro in Hurghada hat;Und die Verträge sind auf Deutsch!!!
Wenn sein Vorname mit M. beginnt, dann kenn ich ihn auch.

Ich wünsche euch alles erdenklich Gute und dass alles so klappt wie ihr es euch wünscht.
__________________
LG und allah yisallimak - conny-BS

Die schönste Zeit im Leben sind die kleinen Momente in denen Du spürst: Du bist zur richtigen Zeit - am richtigen Ort.

www.Mein-Aegypten.de.tl und zur Sommerzeit auch Mallorca
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.04.2008, 17:24
Benutzerbild von HurghadaFamily
HurghadaFamily HurghadaFamily ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2008
Ort: Köln
Beiträge: 4
HurghadaFamily eine Nachricht über ICQ schicken HurghadaFamily eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Nein der Mann faengt nicht mit M an.
Blödsinn bin doch nicht sauer.....Dann war das ein Fehler von mir mit den 50€...Ich rede ja auch spöter davon wenn ich Renter bin,da möchte ich nicht teuren Strom etc zahlen und am 3 des Monats schon raten müssen wie ich den Kühlschrank voll bekomme.

Dazu ist das Leben in Hurghada um einiges günstiger,auch was das Essen usw angeht.
Ich denke aber auch mal das jeder Angst hat bzw ungutes gefühl hat auszuwandern.-.......Deshalb habe ich auch gesagt fliegen erst mal so immer runter,und wenn ich Renter bin und Gesund bleibe...keine behinderung oder sonstiges dann werde ich definitiv runter gehen.......So koennen sich meine Eltern und meine anderen Freunde und Familien Mitglieder unten erholen in unserer Wohnung.......

Aber ich kann wirklich nur jedem Raten....Überlegt es euch gut auszuwandern........Ich haette noch die Möglichkeit unten was arbeiten zu gehen,oder mich selbständig zu machen...Aber ob das alles läuft??!!Das ist die Frage,wer ausgewander ist oder es vor hat der soll sich doch mal melden,würde mich echt mal interessieren.

Alles liebe H.Family
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.04.2008, 20:13
Benutzerbild von Sylvia
Sylvia Sylvia ist offline
Die Nachteule
 
Registriert seit: 08.10.2007
Ort: NRW
Beiträge: 587
Sylvia eine Nachricht über MSN schicken Sylvia eine Nachricht über Yahoo! schicken Sylvia eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Nach meinem fünften Hurghada-Urlaub im November 2005 habe ich mich auch mit dem Gedanken des Auswanderns befasst. Allerdings auch erst, wenn ich nicht mehr arbeiten muss. Damals bekam man noch eine sehr gute Wohnung für ca. € 12.000,00 und die auch voll ausgebaut. Mittlerweile sind die Preise enorm in die Höhe gegangen. Klar bekommt man auch noch etwas Günstiges, aber da muss man dann noch eine Menge Geld hineinstecken und die Lage ist auch nicht immer so toll.

Ich denke, wenn man nicht mehr so jung ist, gibt es ein Problem Arbeit zu finden. Als junger Mensch ist das ein wenig einfacher. Ich könnte mir auch vorstellen, dort zu arbeiten, aber für welches Geld? Man ist doch, wenn man ehrlich ist, hier schon verwöhnt. Da gibt es regelmäßig ein Einkommen, man kennt die Preise und und und. Ich habe im Februar schon gemerkt, dass die Preise für Lebensmittel usw. im Gegensatz zu November 2007 stark angestiegen sind. Auch höre ich das immer wieder von Freunden und Bekannten, die in Hurghada leben. Wie Conny schon schrieb, die Preise steigen, die Gehälter bleiben gleich. Ist ähnlich wie bei uns in Deutschland seit der Umstellung auf Euro.

Schön wäre es, jetzt schon in Rente gehen zu können. Leider sieht das unser System nicht vor. Oder man muss den Kopf unter dem Arm haben, um mindestens 50 % Schwerbehinderung zu erhalten und dann in Frührente gehen. Aber auch das schieben die Versorgungsämter mittlerweile einen Riegel vor. Aus meiner täglichen Arbeit weiß ich, dass es ein harter Kampf ist, diese 50 % zu erhalten.

Also werde ich unserem Staat noch ein wenig Geld in den Rachen werfen in der Hoffnung, dass ich zumindest im gesegneten Rentenalter noch ein wenig Lebenserwartung habe und meine Rente in Hurghada "verprassen" kann. Mir würde dann durchaus eine Mietwohnung ausreichen, muss kein Eigentum sein.

Aber wer weiß, vielleicht sollte ich doch mal Lotto spielen und habe Glück. Dann wäre ich hier sofort weg.
__________________


Ma Salama Sylvia

---------------------------------------------------------------------------------------
Liebe den, den du liebst. Hasse den, den du hasst, aber hasse niemals den, den du geliebt hast.

www.matyssek-kirchmann.de - solltet ihr mal zu schnell gefahren sein oder Probleme mit eurem Chef haben
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
FORUM SimSim Reisen GmbH - Copyright © 1999- 2011