FORUM SimSim Reisen - Individuelle Ausflüge in Ägypten  

Zurück   FORUM SimSim Reisen - Individuelle Ausflüge in Ägypten > Orte & Hotels am Roten Meer > El Gouna
Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.12.2007, 14:05
Benutzerbild von conny-BS
conny-BS conny-BS ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.10.2007
Ort: mal hier - mal da
Beiträge: 1.693
Daumen hoch "Strandgut" aus aller Welt !!

An El Gounas flachen Stränden ist schon so manches "Strandgut" vorbeigetrieben, angespühlt und / oder sanft gelandet.

Tauch- u. Kitesuflehrer, Architekten, GaststättenbetreiberInnen, wie z.B die Österreicherin Brigitte mit ihrem "Cafe Servus" am Tamr Henna-Platz, sind inzwischen fester Bestandteil in der "Stadt aus dem Nichts".

Viele sind gekommen und wieder gegangen.

Ein ganz anders und sehr kurioses „Strandgut“ ist ein Schiff, dass keine 200 m von der alten Marina entfernt in den Wellen des Roten Meeres dümpelt.
Die "Carin II" ist ein Kahn mit bewegter Geschichte, die bis in die Kriegsjahre geht. Gebaut wurde das Schiff 1937 für gigantische 1,3 Millionen Reichsmark, in der Hamburger Hermann Heidtmann Werft. Benannt wurde der Kahn nach der ersten Frau von Hermann Göring, geriet irgendwann in Vergessenheit und galt lange Jahre als verschollen.
Zwischenzeitlich war die Jacht gar in Englischer Hand und wurde 1952 auf den flotten Namen "Prince Charles", umgetauft, der in sehr jungen Jahren ab und an sogar seinen Urlaub auf dem Schiff verbracht haben soll.

Zurück in die Köpfe der Menschen kam das Schiff mit dem Skandal um die gefälschten Hitlertagebücher im Jahr 1983.
Der Entdecker der "Bücher" butterte zuerst sein eigenes Geld in die Restaurierung des Schiffes und dann auch noch einen Teil seiner zu erwartenden Gage. Keine 3 Monate später flog der Schwindel auf, er wurde verhaftet und das Boot beschlagnahmt.

Nun hatte eine Deutsche Bank die Hand drauf, bis sie Ende 1985 von einem im Ölgeschäft tätigen Ägypter M. Karim ersteigert wurde.
Dieser beendete die Restaurierungsarbeiten und überführte das Schiff zunächst nach Frankreich, wo sie zwischen Nice und Cannes fast ein halbes Jahr auf dem Schiff verbrachten.

Im Februar 1987, auf dem SeeWeg von Frankreich nach Hurghada kommen sie in Seenot und müssen ausgerechnet in Lybien aufgeben und bekamen die Erlaubnis an Land zu gehen.
Bedingt durch Politische Gegebenheiten sehen sich die Eheleute erst ein Jahr später wieder.

1993 stirbt M. Karim. Seit der Zeit sucht dessen Witwe Sandra nach einem finanzkräftigen Käufer. Übrigens: Diese Frau soll die erste weibliche Tauchlehrerin Ägyptens sein.

Es schein, das das Schiff in den vielen Jahren - seinen wechselden Besitzern nicht wirkliches Glück gebracht hat.

Ich hatte vor gut einem Jahr von einem Schiff Namens "Carin II" erfahren und das der Pott in El Gouna sein soll.
Von meiner kronischen Neugier getrieben, bat ich Samir auf dem Rückweg unserer Tagestour, mal kurz vorbei zu fahren. Die Sonne hat das Schiff inzwischen schon so ausgeblichen, dass die Ursprungsfarbe kaum mehr zu bestimmen ist. Da meine Camera durch den ganzen Tag ihren Geist aufgegeben hatte waren wir heilfroh, das eine, hamdullah noch ein bisschen Reservestrom hatte.


__________________
LG und allah yisallimak - conny-BS

Die schönste Zeit im Leben sind die kleinen Momente in denen Du spürst: Du bist zur richtigen Zeit - am richtigen Ort.

www.Mein-Aegypten.de.tl und zur Sommerzeit auch Mallorca

Geändert von conny-BS (09.12.2007 um 20:34 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.12.2007, 15:29
Benutzerbild von Sylvia
Sylvia Sylvia ist offline
Die Nachteule
 
Registriert seit: 08.10.2007
Ort: NRW
Beiträge: 587
Sylvia eine Nachricht über MSN schicken Sylvia eine Nachricht über Yahoo! schicken Sylvia eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hier mal eine Foto von diesem legendären Schiff



@conny: Gibt eine Quelle zu deinem Beitrag? Wenn ja, bitte noch unter deinen Beitrag stellen. Danke
__________________


Ma Salama Sylvia

---------------------------------------------------------------------------------------
Liebe den, den du liebst. Hasse den, den du hasst, aber hasse niemals den, den du geliebt hast.

www.matyssek-kirchmann.de - solltet ihr mal zu schnell gefahren sein oder Probleme mit eurem Chef haben
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.12.2007, 15:56
Benutzerbild von conny-BS
conny-BS conny-BS ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.10.2007
Ort: mal hier - mal da
Beiträge: 1.693
Standard

Zitat:
Zitat von Sylvia Beitrag anzeigen
@conny: Gibt eine Quelle zu deinem Beitrag? Wenn ja, bitte noch unter deinen Beitrag stellen. Danke
Die Quelle ist das www. und ich. Den Text hab ich selbst recherchiert und zusammengetippt, es gibt nix kopiertes.
__________________
LG und allah yisallimak - conny-BS

Die schönste Zeit im Leben sind die kleinen Momente in denen Du spürst: Du bist zur richtigen Zeit - am richtigen Ort.

www.Mein-Aegypten.de.tl und zur Sommerzeit auch Mallorca

Geändert von conny-BS (10.12.2007 um 17:40 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
FORUM SimSim Reisen GmbH - Copyright © 1999- 2011