FORUM SimSim Reisen - Individuelle Ausflüge in Ägypten  

Zurück   FORUM SimSim Reisen - Individuelle Ausflüge in Ägypten > Alles über unsere Ausflüge > News & Interessantes
Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.02.2009, 20:34
Benutzerbild von conny-BS
conny-BS conny-BS ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.10.2007
Ort: mal hier - mal da
Beiträge: 1.693
Ausrufezeichen Explosion in Kairo

Tote und Verletzte bei Explosion in Kairo

Bei einem offenbar gezielten Anschlag auf ausländische Touristen ist in der Altstadt von Kairo eine französische Touristin getötet worden. 17 Menschen wurden verletzt, darunter drei deutsche und elf französische Urlauber.

Ägyptische Sicherheitskräfte sperrten den Tatort weiträumig ab Die Angaben der Polizei über die Staatsangehörigkeit der Verletzten wechselten am Sonntagabend in kurzen Abständen.
Gegen 19.30 Uhr MEZ sprach die Polizei von elf verletzten Franzosen, drei Deutschen und drei Ägyptern. Zeitweise war auch von einem verletzten Österreicher die Rede gewesen. Die deutsche Botschaft in Kairo sei eingeschaltet und bemühe sich um Aufklärung, sagte eine Sprecherin des Auswärtigen Amtes in Berlin. DAS KÖNNTE SIE
Tote bei Bombenexplosion in Gericht Der Sprengsatz explodierte in der Nähe eines Cafés im bei Touristen beliebten Chan-el-Chalili-Basar. ....

Quelle und mehr
__________________
LG und allah yisallimak - conny-BS

Die schönste Zeit im Leben sind die kleinen Momente in denen Du spürst: Du bist zur richtigen Zeit - am richtigen Ort.

www.Mein-Aegypten.de.tl und zur Sommerzeit auch Mallorca
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.02.2009, 23:26
Benutzerbild von Sylvia
Sylvia Sylvia ist offline
Die Nachteule
 
Registriert seit: 08.10.2007
Ort: NRW
Beiträge: 587
Sylvia eine Nachricht über MSN schicken Sylvia eine Nachricht über Yahoo! schicken Sylvia eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

In den Nachrichten der ARD wurde berichtet, dass es sich bei der Toten um eine französische Touristin handelt.

Neun weitere Franzosen, drei Saudi-Araber und drei Ägypter seien verletzt worden. Außerdem wäre ein deutscher Tourist leicht verletzt.

Ich hoffe nur, dass sich jetzt nicht wieder die Touristen davon abhalten lassen, nach Ägypten zu reisen. Denn genau das ist es, was diese Extremisten damit erreichen wollen.

Passieren kann einem als Reisender überall auf der Welt etwas, nicht nur in Ägypten. Hierüber sollte jeder nachdenken.
__________________


Ma Salama Sylvia

---------------------------------------------------------------------------------------
Liebe den, den du liebst. Hasse den, den du hasst, aber hasse niemals den, den du geliebt hast.

www.matyssek-kirchmann.de - solltet ihr mal zu schnell gefahren sein oder Probleme mit eurem Chef haben
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.02.2009, 00:09
Benutzerbild von Ullis2002
Ullis2002 Ullis2002 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.10.2007
Ort: Steinfurt, Münsterland
Beiträge: 244
Ullis2002 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

werde auf jeden Fall dieses Jahr in Hurghada Urlaub machen, aber man denkt darüber nach und diese Bomenanschläge passieren überall auf der Welt .
Wollte eigentlich nach dem sechsten Urlaub in Ägypten mit Samir die 2-Tagetour nach Kairo machen, aber meine Frau lehnt es jetzt kategorisch ab. Schade aber es ist nicht der letzte Urlaub in der zweiten Heimat.

Ma Salama Ulli
__________________
Fälle nie einen Baum der dir Schatten spendet
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.02.2009, 16:51
Andreas Andreas ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.10.2007
Ort: Metelen
Beiträge: 29
Daumen hoch

Wir werden ebenfalls im Juni (zum zehnten Male) unser Lieblingsreiseziel am Roten Meer besuchen. Wir mussten in früheren Jahren bei Aufenthalten in Tunesien oder bei unserer Hochzeitsreise nach Sri Lanka immer mit der möglichen Bedrohung durch Anschläge leben. Die vollkommene Sicherheit wird wohl niemand garantieren können. Wir, d.h. meine Frau und auch unsere drei Kinder, haben uns in den zurückliegenden Jahren immer in Ägypten wohl gefühlt und die Freundschaft der Gastgeber genossen. Und dass soll auch diesmal der Fall sein. Außerdem haben wir im letzten Jahr sowohl Samir und Joseph als auch unseren Lieblingskellnern im Siva versprochen, dass wir wiederkommen. Und dies Versprechen werden wir einhalten.
Gruß aus Metelen im Münsterland
Heike und Andreas
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
FORUM SimSim Reisen GmbH - Copyright © 1999- 2011