FORUM SimSim Reisen - Individuelle Ausflüge in Ägypten  

Zurück   FORUM SimSim Reisen - Individuelle Ausflüge in Ägypten > Alles über unsere Ausflüge > Reiseberichte > Quad und Jeep Safari
Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.03.2008, 18:14
Alterauge Alterauge ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2008
Beiträge: 4
Daumen hoch Quad Tour 20.3.2008

Wir, Bernd und Till (17), haben den weiblichen Rest unserer fünfköpfigen Familie für einen Nachmittag alleine gelassen, um eine ca. zweistündige Quad Tour zu machen.

Das hat sich ganz kurzfristig erst morgens in einem Anruf mit Samir ergeben. Um 13.00 Uhr wurde wir von Samir persönlich in unserem Hotel in Makadi Bay abgeholt. Die anderen 7 Quad Tour Teilnehmer, die die Fünfstunden-Tour gebucht hatten, kamen mit dem Kleinbus direkt aus Hurghada zur Quad Station, die ca. 10 Minuten außerhalb von Hurghada in der Wüste lag.

Zum Glück half uns "Rambo" (das war der Spitzname unseres Quad-Führers, den richtigen Namen haben wir leider vergessen) beim Anlegen der Arafat-Tücher (25 Pfund). Das ist nämlich gar nicht so einfach.

Völlig vermummt gings nach der kurzen Einweisung in die wirklich einfach zu fahrenden Quads nach einer Einführungsrunde los. Das Tempo wurde dann langsam schneller und die Schläge des unebenen Bodens heftiger.

Nach der ersten Pause mitten im Nichts haben wir uns dann von den anderen getrennt und sind mit unseren drei Quads bis zu einem Beduinendorf, an dem die andere Gruppe dann für ihr Programm länger geblieben ist, weiter gefahren.

Von dort ging es voll Stoff zurück. Bei Vollgas fahren die Quads mit ihren 250 cm³ mehr als 60 km/h. Das war wirklich ein super Spaß, insbesondere als wir eine andere Quad Gruppe mit mehr als 20 Teilnehmern gesehen haben, die ganz langsam durch die Gegend schlichen.

Als wir nach zwei aufregenden Stunden mit vibrierenden Händen und Gas-Daumen wieder an der Quad Station ankamen, waren wir wirklich überall völlig versandet. Wahrscheinlich konnte Samir, der uns mit seinem Auto auch wieder abgeholt hat, danach sein Auto auch erstmal reinigen.

Für die, die auf einem Quad Gas geben wollen und den Stop mit Beduinendorf-Besichtigung, Kamelreiten, Barbecue, Sonnenuntergang nicht brauchen, ist das ein wirklich toller Ausflug.

Till und Bernd
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.03.2008, 21:39
Benutzerbild von Sylvia
Sylvia Sylvia ist offline
Die Nachteule
 
Registriert seit: 08.10.2007
Ort: NRW
Beiträge: 587
Sylvia eine Nachricht über MSN schicken Sylvia eine Nachricht über Yahoo! schicken Sylvia eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Danke für euren Bericht. Ich würde auch gerne mal eine solche Quad-Tour machen, aber leider spielt mein Rücken da nicht mit. Und dann muss ich mir beim Doktor wieder eine abholen. Das Vergnügen hatte ich schon nach der Jeep-Safari als ich wieder zu Hause war.

Gibt es denn auch Bilder von der Tour, die ihr uns zeigen könnt?
__________________


Ma Salama Sylvia

---------------------------------------------------------------------------------------
Liebe den, den du liebst. Hasse den, den du hasst, aber hasse niemals den, den du geliebt hast.

www.matyssek-kirchmann.de - solltet ihr mal zu schnell gefahren sein oder Probleme mit eurem Chef haben
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
FORUM SimSim Reisen GmbH - Copyright © 1999- 2011